"..she's a woman, you know what i mean, you better listen, listen to me she's gonna set you free .."

  Startseite
  Archiv
  About the Girl ..
  Die schwarze Liste *gnihihi*
  TO DO LIST !
  Sonstige Piccus
  ..and her wishes
  meine Musik <3
  Vorurteile
  Piccus
  Ein Kompliment
  Wusstest du ?
  ABC
  Top 10
  Pizza
  Frau-Mann Sprache
  Willste abnehmen mit Spaß ?
  Wieso, weshalb warum ?!
  Lebensweisheiten
  Geschöpfe der Nacht
  Insider
  How to say ..
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   DarkLyrics
   Wacken
   Was ganz besondres <3
   keine homepage
   fuchs hp
   willste was einkaufen?
   gangsta-schrift ^^





http://myblog.de/sagittarius2911

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Lebensweisheiten ..

 

 

Denken ist der Schlüssel aller Schätze. - Honoré Balzac

Der Glaube kann uns niemals von etwas überzeugen, was unserer Erkenntnis zuwiderläuft. - John Locke

Der Umgang mit schlechten Büchern ist oft gefährlicher als mit schlechten Menschen. - Wilhelm Hauff

Des Nächsten Leid zu lindern hilf einem, das eigene zu vergessen. - Abraham Lincoln

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können. - Jean Paul

Die Frage ist so gut, dass ich sie nicht durch meine Antwort verderben möchte. - Ephraim Kishon

Die meisten Menschen sind unzufrieden, weil die wenigsten wissen, dass der Abstand zwischen Eins und Nichts größer ist als der zwischen Eins und Tausend. - Ludwig Börne

Die Stimmen werden lauter, wenn das Verständnis abnimmt. - Friedrich Georg Jünger

Die Welt ist in zwei Teile geteilt: In die, die das Unglaubliche glauben, und in die, die das Unwahrscheinliche tun. - Oskar Wilde

Die wenigen, die mich beleidigen können, suche ich mir selber aus. - Unbekannt Eigentlich ist es nur des Menschen, gerecht zu sein und Gerechtigkeit zu üben; denn die Götter lassen alle gewähren: Ihre Sonne scheint über Gerechte und Ungerechte. - Johann Wolfgang von Goethe

Ein Floh kann einem Löwen mehr zu schaffen machen als ein Löwe einem Floh. - Kenianische Weisheit Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann. - Ralph Waldo Emerson

Ein Mann fühlt sich erst dann von einer Frau verstanden, wenn sie ihn bewundert. - Kim Novak

Ein Orden und der Galgen werden manchmal auf dieselbe Weise verdient. - Juvenal

Ein Zwerg auf den Schultern eines Riesen kann weiter sehen als der Riese. - Johann Jakob Wilhelm Heinse

Eine Kleinigkeit verrät oft mehr von dem Charakter eines Menschen als eine große Tat. - Friedl Beutelrock

Einer der Hauptgründe, warum so wenige Menschen über sich selbst im klaren sind, ist der, dass die meisten Schriftsteller ihnen immer nur auseinandersetzen, wie sie sein sollen, und kaum jemals sich darum kümmern, ihnen zu sagen, wie sie in Wirklichkeit sind. - Berndhard de Mandeville

Erben ist seliger denn Sterben. - Werner Mitsch

Ereignisse, deren Ursache man nicht wahrhaben möchte, werden als Zufall abgetan. - Günther Steinberg

Ergib dich nicht der Stimmung dessen, der dich beleidigt. Und folge nicht dem Weg, auf den er dich schleppen möchte. - Mark Aurel

Es gibt nichts Neues, mit Ausnahme dessen, was vergessen worden ist. - Rose Bertin

Es gibt viele Menschen, die bloß lesen, damit sie nicht zu denken brauchen. - G.G. Lion

Es gibt weder moralische noch unmoralische Bücher. Bücher sind gut oder schlecht geschrieben, sonst nichts. - Oscar Wilde

Es ist besser, Genossenes zu bereuen, als zu bereuen, dass man nichts genossen hat. - Giovanni Boccaccio

Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel. - Bertrand Russell

Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah. - Fernandel G

lück ist ein Nebenprodukt von dem Bemühen, jemand anders glücklich zu machen. - Gretta Brooker Palmer

Höhepunkt des Glücks ist es, wenn der Mensch bereit ist, das zu sein, was er ist. - Erasmus von Rotterdam

Hüte dich vor dem, der Vorteil hat von dem Rat, den er gibt. - Aus dem jüdischen Talmud

Ich habe nie gesagt, ich liebe das Alleinsein. Ich habe gesagt, ich möchte in Ruhe gelassen werden. Das ist ein Unterschied. - Greta Garbo

Im Alter bereut man vor allem die Sünden, die man nicht begangen hat. - William S. Maugham

Je älter man wird, umso mehr gefällt einem die Unzucht. - Virginia Woolf

Jeder hat soviel Recht, wie er Macht hat. - Baruch de Spinoza

Kluge Leute lernen auch von ihren Feinden. - Aristophanes

Man darf die Mehrheit nicht mit der Wahrheit verwechseln. - Jean Cocteau

Man fährt in den Urlaub, um alles zu vergessen, und wenn man die Koffer auspackt, stellt man fest: Das hat man auch gemacht. - Rudi Carrell

- Man soll den Abend nicht vorm Tage, die Jungfrau nicht vorm Morgen loben. - Sprichwort

Man verliert die meiste Zeit damit, dass man Zeit gewinnen will. - John Steinbeck

Manchem Mann geht erst dann ein Licht auf, wenn er von seiner Frau hinter dasselbe geführt wird. - Werner Mitsch

Mit Charme kommt man ungefähr die ersten fünfzehn Minuten durch. Anschließend benötigt man Wissen. - H. Jackson Brown jun.

Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. - Wilhelm Busch

Nicht siegen ist wichtig, sondern nur dabei sein und gewinnen. - Werner Mitsch

Ohne Arbeit gelangt man nicht zur Ruhe und ohne Kampf nicht zum Siege. - Thomas von Kempen

Sage nicht immer, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst. - Matthias Claudius

Schon der Zwang zur Höflichkeit setzt der Ehrlichkeit gewisse Grenzen. - Robert Lembke T

eamarbeit ist, wenn fünf Leute für etwas bezahlt werden, was vier billiger tun könnten, wenn sie nur zu dritt wären und zwei davon verhindert. - Charles Saunders

Tue nichts im Verborgenen, dessen du dich schämen müsstest, wenn es sein Fremder sähe! - Adolph Freiherr von Knigge

Um einen guten Liebesbrief zu schreiben, musst du anfangen, ohne zu wissen, was du sagen willst, und enden, ohne zu wissen, was du gesagt hast. - Jean-Jacques Rousseau

Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen. - Oskar Wilde

Mit dreißig ist man gerade alt genug, um zu wissen, was man tut. Und noch jung genug, um es trotzdem zu tun. - Brigitte Bardot

Alles nimmt ein gutes Ende für den, der warten kann. - L. Tolstoi

Alle Stärke wird nur durch Hindernisse erkannt, die sie überwältigen kann. - I. Kant

Abenteuer ist nur ein romantischer Ausdruck für Schwierigkeiten. - Louis L’Amour

Alle Enttäuschungen sind gering im Vergleich zu denen, die wir an uns selbst erleben. - Marie von Ebner-Eschenbach

Alle Lügen, die wir glauben, werden Wahrheiten, mit denen wir leben. - Oliver Hassencamp

Alles muss einmal sterben, die Helden der Menschheit wie die sie unterdrückenden Tyrannen, aber sie sterben unter verschiedenen Bedingungen. - Maximilien Robespierre

Anfang und Ende einer Liebe kündigen sich dadurch an, dass man sich scheut, mit dem anderen alleine zu sein. - Jean de la Bruyère

Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt. - Arthur Schopenhauer




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung